Sigfox

Das französische Telekommunikationsunternehmen Sigfox bietet eine maßgeschneiderte Lösung für IoT- und M2M-Anwendungen mit niedrigem Datendurchsatz. Das dem Mobilfunknetz ähnliche Netz verbindet Remotegeräte im Ultraschmalband-Frequenzbereich (UNB) aus dem lizenzfreien Bandbereich (ISM-Band). Als Übertragungsverfahren wird die weithin unterstützte Binärphasenumtastung verwendet.


Diese kostengünstige Funkkommunikationstechnologie eignet sich für zahlreiche Anwendungen. Voraussetzungen sind ein preisgünstiges Funk-Endgerät und eine technisch anspruchsvolle Basisstation für die Netzverwaltung. Die Lösung ist schwerpunktmäßig auf Anwendungen mit niedriger Datenrate ausgerichtet und erfordert deutlich weniger Antennen als herkömmliche Mobilfunknetze wie GSM/CDMA. Das einfache Kommunikationsprotokoll von Sigfox ist auf die Übermittlung kleiner Nachrichten zugeschnitten. Sind weniger Daten zu übermitteln, wird weniger Energie verbraucht. Dadurch verlängert sich die Akkulaufzeit.


Sigfox nutzt im 200-kHz-Bereich des öffentlich verfügbaren lizenzfreien Frequenzbands den Ultraschmalband-Bereich für Funkübertragungen (868 bis 869 MHz und 902 bis 928 MHz, je nach Region). Jede Übermittlung hat eine Breite von 100 Hz und wird je nach Region mit 100 oder 600 Bit/s übertragen. Das Signal kann große Entfernungen überbrücken und ist darüber hinaus sehr rauschresistent. Die Übertragung zwischen Gerät und Netz ist nicht synchronisiert. Das Gerät sendet jede Nachricht dreimal auf 3 verschiedenen Frequenzen (Frequenzsprungverfahren). Die Basisstationen überwachen das Spektrum auf Ultraschmalband-Signale und demodulieren diese.


In ländlichen Gebieten haben die Funkzellen im Sigfox-Netz eine Reichweite von ca. 30-50 Kilometern. In städtischen Gebieten gibt es in der Regel mehr Hindernisse und Störrauschen. Dort ist die Zellendichte bei einer Reichweite von 3 bis 10 Kilometern entsprechend größer. Sind die Funkknoten außen angebracht, nennt Sigfox für Übertragungen, die keine Hindernisse durchdringen müssen, Reichweiten über 1000 Kilometer.


Zurück zur Hauptseite „Wireless-Technologie“

Videos

Sigfox - What Will You connect?

Sigfox Demonstration from CES 2017

Introduction to Sigfox basics

Verfügbare Produkte

None

Sigfox Sensor Transceiver, 100bps Data Rate, Range up to 10 km

Jetzt einkaufen
None

Sigfox Transmitter with Pulse Interfaces, Radio Transmission of Meter Data, Range up to 10 km

Jetzt einkaufen
None

RF TRANSCEIVER, 868.3MHZ, QFN-40

Jetzt einkaufen

Die Anzeige der Vertragspreise steht im Moment nicht zur Verfügung. Bei den angezeigten Preisen handelt es sich um Standard-Verkaufspreise. Bei getätigten Bestellungen werden die Vertragspreise bei der Auftragsbearbeitung angewandt.

  Hersteller-Teilenr. Bestellnummer Hersteller / Beschreibung
Verfügbarkeit Preiseinheit:
Preis
Menge
STEVAL-FKI915V1
STEVAL-FKI915V1 - Development Kit, Sub-1GHz-Transceiver, basierend auf S2-LP, äußerst geringe Leistungsaufnahme

2761530

Development Kit, Sub-1GHz-Transceiver, basierend auf S2-LP, äußerst geringe Leistungsaufnahme

STMICROELECTRONICS

ENTWICKLUNGSBOARD, HF-TRANSCEIVER; Kit-Anwendungsbereich:HF / ZF; Prozessorhersteller:STMicroelectronics; Prozessorkern:STM32L152RE, S2-LP; Unterart Anwendung:HF-Transceiver; Lieferumfang des Kits:Entwicklungsboard S2-LP; Produktpalette:-; SVHC:No SVHC (

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft. In Bestellhistorie anzeigen

15 Produkt vorrätig + Wiederbeschaffung

15 versandfertig (Lager UK)

  • 8 weitere werden am 01.03.23 verfügbar sein
  • Wieder verfügbar ab 22.01.24

    Stück

    1+ CHF 61.16

    Eingeschränkter Artikel

    Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Artikel Nur Vielfache von 1 Bitte geben Sie eine gültigen Menge ein

    Hinzufügen
    Min: 1 Mult: 1
    DVK-SFEU-1-GEVK
    DVK-SFEU-1-GEVK - Development Kit, AX-SFEU HF-Transceiver-SoC, RCZ1, Sigfox-verbundene Anwendungen, Miniatur

    2521295

    Development Kit, AX-SFEU HF-Transceiver-SoC, RCZ1, Sigfox-verbundene Anwendungen, Miniatur

    ONSEMI

    ENTW.BOARD, AX5043 MCU+TRANSCEIVER; Prozessorhersteller:On Semiconductor; Prozessorkern:AX8052, AX5043; Kit-Anwendungsbereich:HF / ZF; Unterart Anwendung:HF-Transceiver; Lieferumfang des Kits:SIGFOX-Evaluationsboard, SMA-Antenne, AXSDB-Debugging-Adapter,

    Sie haben dieses Produkt bereits gekauft. In Bestellhistorie anzeigen

    Mit Nachbestellung lieferbar

    + Wiederbeschaffung

    Stück

    1+ CHF 274.01

    Eingeschränkter Artikel

    Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Artikel Nur Vielfache von 1 Bitte geben Sie eine gültigen Menge ein

    Hinzufügen
    Min: 1 Mult: 1