LED-BELEUCHTUNG

LED-Straßenbeleuchtung

Hochleistungs-LEDs sind die nächste Generation der Beleuchtungsquellen, denn sie bieten zahlreiche Vorteile: Sie sind stromsparend, effizient und lassen sich kalt starten. Sie sind umweltfreundlich und haben eine lange Lebensdauer, die zu geringeren Wartungskosten führt. Forscher berichten, dass eine LED-Lampe mit einer Leistung von ca. 100 W eine Lichtintensität einer 250-W-Hochdruck-Natriumdampflampe erzielen kann und somit eine enorme Energieeffizienz bietet. LEDs benötigen Niederspannungs-DC-Stromquellen, sodass die Umwandlung von Wechselspannung in Gleichspannung erforderlich ist, wenn sie über ein AC-Stromnetz versorgt werden. Die Stromversorgung für LEDs sollte folgende Anforderungen erfüllen:

Mehr

  1. PF > 0,9;
  2. Energieeffizienz > 85 %;
  3. Konform mit Energievorschriften;
  4. Konstantstromausgang;
  5. Hohe Zuverlässigkeit;
  6. Überspannungsschutz;
  7. Niedrige Welligkeit;
  8. Betriebstemperaturen von -40 ℃ bis +70 ℃

Die obige Anforderungsliste zeigt, dass eine typische LED-Straßenbeleuchtungslösung über folgende Module verfügt – Brückendiode, Leistungsfaktorkorrektur, einen isolierten DC-DC-Wandler, LED-Konstantstromregler und LED-Halterungen, die LED, Linse und Wärmesenke umfassen. Je nach Ausgangsleistung kann die Leistungsfaktorkorrektur entweder im Discontinuous Conduction Mode (DCM, Unterbrechungsmodus), Continuous Conduction Mode (CCM, kontinuierlichen Leitungsmodus) oder Critical Conduction Mode (CRM, kritischer Leitungsmodus) arbeiten. Generell hat die Leistungsfaktorkorrektur eine stabile 400 VDC Ausgangsleistung zur Versorgung des isolierten DC-DC-Wandlers, wenn die Eingangsleistung im Bereich von 90 V bis 264 V liegt. Der isolierte DC-DC-Wandler kann entweder ein Sperrwandler oder ein LLC-Wandler sein. Für LED-Lampen mit mehr als 100 W wird das Konzept mit CCM-Leistungsfaktorkorrektur oder CRM-Leistungsfaktorkorrektur und der isolierten LLC-Wandlung generell übernommen. Die LED-Konstantstromsteuerung kann durch eine Abwärts-, Aufwärts- oder Abwärts-Aufwärts-Topologie implementiert werden.

Für die Umgebung, in der LED-Straßenlampen arbeiten, sollten selbstverständlich entsprechende Schutzmaßnahmen berücksichtigt werden.

Weniger

Bewegen Sie die Maus über die Diagramme, um für diese Lösung empfohlene Produkte anzuzeigen:

Halbbrücken-Resonanzsteuerung

NCP139
NCP139
ON SEMICONDUCTOR
TPS92020D
Hier klicken, um die vollständige Stückliste anzuzeigen

Hochleistungs-LEDs z. B. mit 1 W oder 3 W

XM-L
XM-L
CREE
XP-G
XP-G
CREE
Rebel
Rebel
Luxeon
Hier klicken, um die vollständige Stückliste anzuzeigen

Konstantstromregler für den Betrieb von Hochleistungs-LEDs

LT3743EFE#PBF
LT3743EFE#PBF
LINEAR TECHNOLOGY
LM3464MH/NOPB
LM340x
Hier klicken, um die vollständige Stückliste anzuzeigen

PWM-Controller für Rücklauf-Stromkreis

NCP1230D100R2G
NCP1230D100R2G
ON SEMICONDUCTOR
FAN7527
FAN7527
FAIRCHILD
MCP163
MCP163
Microchip
Hier klicken, um die vollständige Stückliste anzuzeigen

PFC-Controller für Leistungsfaktorkorrekturschaltung

MC33262
MC33262x
ON SEMICONDUCTOR
UCC2881x
ML4824
ML4824x
FAIRCHILD
GS dsPIC
GS dsPIC
Microchip
Hier klicken, um die vollständige Stückliste anzuzeigen

LED-Lichtmaschine

LED-Optik-Arrays

LED-Optik-Arrays

Kabel-zu-Leiterplatte-Steckverbinder

SSL-Verbindung

SSL-Verbindung

AC164133 – Ab-/Aufwärtswandler PICtail PlusAC164133 – Ab-/Aufwärtswandler PICtail Plus
Microchip

Mit der PICtail™ Plus Ab-/Aufwärtswandler-Tochterplatine können Sie einfach und sparsam Schaltnetzteilanwendungen mit der dsPIC33F GS-Serie digitaler Leistungswandler evaluieren.
Entwicklungskit für LED-BeleuchtungenDM330014 – Entwicklungskit für LED-Beleuchtungen
Microchip
Mit dem Entwicklungskit für LED-Beleuchtungen von Microchip können Entwickler die Funktionen und Leistungen der dsPIC33F GS-Serie digitaler Signalcontroller (DSC) für die Entwicklung von LED-Beleuchtungsprodukten nutzen.
MCP1630 LED-Treiberdemoplatine im AufwärtsmodusMCP1630 LED-Treiberdemoplatine im Aufwärtsmodus
Microchip

Die MCP1630 LED-Treiberdemoplatine für den Aufwärtsmodus ist ein Aufwärts-Schaltmodus-DC-DC-Wandler, der für die Stromversorgung von LED-Anwendungen genutzt wird.
MCP1650 Demoplatine für Mehrfach-Weiß-LEDsMCP1650 Demoplatine für Mehrfach-Weiß-LEDs
Microchip

Die MCP1650 Demoplatine für Mehrfach-Weiß-LEDs nutzt die MCP1650 IC für die Versorgung der neun in Reihe geschalteten Weiß-LEDs.
BildBeschreibung 
CREELEDCree® XLamp® LED-Wärmemanagement AP05Cree® XR-LED-FamilieKlicken Sie hier
CREELEDCree® XLamp® LEDs für verteilte BeleuchtungsanwendungenCree® XLamp® FamilieKlicken Sie hier
CREELEDPulsierender Überstrombetrieb von XLamp LEDs: Informationen und SicherheitshinweiseCree® XLamp® FamilieKlicken Sie hier
CREELEDOptimierung der Wärmeleistung von Leiterplatten für Cree® XLamp® LEDsCree® XP-LED-FamilieKlicken Sie hier
CREELEDAugensicherheit bei LEDsCree® XLamp® FamilieKlicken Sie hier
CREELEDZuverlässigkeit von Hochleistungs-LEDsCree® XP-LED-FamilieKlicken Sie hier
CREELEDAllgemeines zur Außenbeleuchtung mit Cree® LEDsKlicken Sie hier
CREELEDStraßenbeleuchtung mit Cree® ProduktenKlicken Sie hier
CREELEDCree® Produktökologie – LED-KomponentenCree® XLamp® FamilieKlicken Sie hier
BROADCOMLED TS AlInGaP gelbe LED-Lampen für Stroboskop-FußgängerampelnKlicken Sie hier
BROADCOMLED LED zur Oberflächenmontage mit Schutzklasse IPx6Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEntwicklungsleitfaden für einstufigen Rücklauf-AC-DC-Wandler AN-8025FAN7530Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEntwickeln asymmetrischer PWM-Halbbrückenwandler mit Spannungsdopplung und synchronem Gleichrichter AN-4153 Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromHalbbrücken-LLC-Resonanz Resonanz-Wandlerdesign AN-4151 Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORPFC-ControllerGrundlagen der Leistungsfaktorkorrektur (PFC)AN-42047 Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEntwickeln einer Leistungsfaktorkorrektur mit FAN7527AN-4107FAN7527Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEntwickeln einer Schaltung zur Leistungsfaktorkorrektur mit
FAN7527B
AN-4121FAN7527BKlicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEntwickeln einer Schaltung zur Leistungsfaktorkorrektur mit FAN7530AN-6027FAN7530Klicken Sie hier
FAIRCHILD SEMICONDUCTORStromEinstufiger Rücklauf-AC-DC-WandlerAN-8025FAN7530Klicken Sie hier
ON SEMICONDUCTOR StromLösungen für LED-BeleuchtungenTND370CN/DNCP1396Klicken Sie hier
HerstellerProdukttypAnwendungshinweistitelAnwendungshinweisnummerArtikelnummerURL
CREELEDEnergieeffizienter BeleuchtungslebenszyklusMehr dazu...
HerstellerProdukttypTitel des AnwendungsberichtsURL
CreeHP-LEDXLamp® LEDs der XP Familie Klicken Sie hier
HerstellerProdukttypSchulungstitelArtikelnummerURL